PST
 

Höchster Ertrag-ist das, was man von einer neuen Salzstreumaschine verlangt und im Hinblick darauf spielen verminderte Wartungskosten und geringere Leerzeiten sicher die wichtigste Rolle. Die PST ist eine selbstladende Salzstreumaschine, hergestellt aus Qualitätsstahl, der lange Haltbarkeit garantiert. Um die Wartungskosten entscheidend zu mindern, ist sie außerdem mit einer besonders unkomplizierten Mechanik ausgerüstet, die nur ganz wenig Wartung braucht, welche vom Maschinenführer selber vorgenommen werden kann. Dank ihrer besonderen strukturellen Form ist die Beladung mit dem Streumaterial nicht mehr langwierig und mühsam sondern schnell und bequem. Das Streumaterial wird durch ein Kommando an der Maschine sehr einfach und genau dosiert, wodurch Materialverschwendung vermieden wird, die ebenfalls ohne Zweifel ein weiterer großer Ausgabeposten ist. Wie immer hat sich die Firma PELAZZA bei der Herstellung ihrer Maschinen an die strengsten Qualitätskriterien gehalten, nämlich IHRE. Wie alle Geräte der Reihe musste auch die PST, bevor sie der Kundschaft vorgestellt wurde, zwei Jahre praktische Tests und Prüfungen bestehen, durchgeführt von erfahrenen Maschinenführern, wie SIE.


Maschinenbreite cm 200 - 225 - 250
Streubreite cm 150 - 175 - 200 ±
Behältervolumen 0,8 - 1,0 - 1,2
Leergewicht Kg 400 - 450 - 500 ±


Laut Gesetz Nr.196 30. JUni 2003. Diese Website verwendet Cookies. Indem Sie weiter auf dieser Website navigieren oder diesen Hinweis schließen, stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen